Elefantenhaut, 10 Jahre Garantie!

elephant-skin

Die Elefantenhaut zeigt hier symbolisch die Dicke
der Abdichtung

Hatten Sie auch schon mal einen Wasserschaden oder waren daran irgendwie an der Sanierung beteiligt?

Die Ursache liegt oft an der Boden- und Wand- Abdichtung in der begehbaren Dusche. Die oftmals mangelhaft oder ganz und gar nicht erstellt wurde. Da sehe ich manchmal ganz traurige Bilder, aufgequollene Materialien, Rost, Schimmel, Deckbeläge die unbrauchbar geworden sind und so weiter.

Auf meine Frage an einen Schadenexperten einer grossen Versicherung, ob die Schadenfälle in diesem Bereich rund um die Duschen zunehmen, ist seine erstaunliche Antwort:
„Zunehmen“? Das ist der falsche Ausdruck, es ist „ABARTIG“, er befasst sich täglich mit solchen Wasserschäden.

Da denke ich mir immer wieder, das müsste doch nicht sein. Die Sachlage wäre eigentlich eindeutig, in der „SIA Norm 271 Abdichtungen in Hochbauten“ ist genau beschrieben, wie eine solche Abdichtung auszuführen ist oder eben wäre.

Leider wird das nicht so genau beachtet und zusätzlich wird gegen Bauende der Kostendruck immer grösser, da das Budget langsam zu Neige geht, also „sparen wo’s geht“. Aber bitte nicht an der Abdichtung in der Dusche! Sonst kommt die Überraschung… und die Freude am Duschen vergeht.

Um das zu verhindern, haben wir ein eigenes System entwickelt, das Hänni Duschsystem, damit bieten wir Ihnen eine Sicherheitslösung, die Sie ruhig schlafen lässt. Die Abdichtungsmembrane lässt sich mit der Dicke einer Elefantenhaut vergleichen und ist absolut dicht und dauerhaft, somit kann darauf auch mal eine Platte ausgewechselt werden.

Da wir von der System-Lösung selber so überzeugt und begeistert sind, bieten wir auf das Hänni Duschsystem 10 Jahre Garantie auf die Dichtigkeit. Genauere technische Details entnehmen Sie dem Flyer, den sie unter diesem Link finden:  Hänni Duschsystem

Also, SICHERHEIT IST EIN ERLEBNISS.

Im Fachartikel finden Sie noch mehr Informationen: Link

flyer_duschsystem

2016-11-24T12:17:04+00:00 23 November, 2016|Input-Mail|